Über unsere Zucht

Damit ihr wisst, was unsere Hobbyzucht ausmacht, möchten wir sie Euch in ein paar Worten beschreiben.

Wie man der Seite entnehmen kann, haben wir nur eine kleine Hobbyzucht was bedeutet, dass wir nicht ständig Abgabetiere haben. In den Monaten November bis Februar werden keine Würfe bei uns geplant. Dies gilt auch für die heißen Sommermonate Juli und August. Unsere Tiere leben in Innen- wie auch in Außenhaltung.  

Uns ist die Nähe zum Tier sehr wichtig. Jedes Schweinchen frisst aus der Hand und lässt sich ohne hysterisches Weglaufen streicheln und herausnehmen. Außerdem hat jedes Tier auf der HP immer eine Charakterbeschreibung, damit Außenstehende sich ein besseres Bild von dem Tier machen können und zugleich sehen, wie wichtig uns jedes einzelne Tier ist. Habt ihr Fragen zu einzelnen Tieren, bitte sprecht uns an!

Unser Zuchtziel sind gesunde, robuste und typvolle Schweinchen, die sehr zutraulich und handzahm sind, sodass auch die kleinen Familienmitglieder etwas von  den Schweinchen haben.

Ein Weibchen wird nicht zu früh gedeckt und bekommt immer eine Zuchtpause von mindestens drei Monaten und hat nicht mehr als drei Würfe in ihrem Leben. In den meisten Fällen sind wir bei der Geburt dabei, damit wir bei Komplikationen sofort handeln können.

Einmal angeschaffte Tiere bleiben normalerweise auch als Renter bei uns und ziehen dann in unser großes Liebhabergehege.

Wenn ein Tier abgegeben wird, geben wir über alles Auskunft und verschweigen nichts, dies haben wir nicht nötig, wie einige andere "Züchter", die zB falsche Angaben in Stammbäumen machen, Trägereigenschaften nicht nennen, ein mit Pilz befallendes Schweinchen auf Reise schicken, und und und... Sowas ist ein unverantwortliches Handeln. Wir stehen auch nach der Weitervermittlung immer für Rat und Tat zur Seite. Alle Schweinchen aus unserer Zucht nehmen wir sofort und unentgeldlich zurück. Egal welche Gründe es sind, ob "kein Bock", "keine Zeit", eine plötzlich aufrtende Allergie oder wenn sich ein Schweinchen nicht in eine bestehende Gruppe  integrieren konnte. Es werden keine Tiere als Geburtstagsgeschenk oder Ähnliches abgegeben!

Alle Meerschweinchen leben in Gruppen. Die Weibchen leben mit Kastraten zusammen und die Böcke in einer Böckchen WG, was super klappt ( Mehr zu dem Thema Böckchenhaltung unter "Informationen --> Männchen oder Weibchen"). Zu große Gruppen werden vermieden, damit  jedes Schweinchen noch artgerecht gehalten werden kann und genügend Platz hat.

Frisches, abwechslungsreiches Futter, Heu und Wasser versteht sich für uns von selbst. Dazu mehr unter >> Futter

Wie ihr seht, stecken wir sehr viel Liebe in unsere Zucht. Die Schweinchen sind unser Ausgleich zum Alltag und sind unsere Familienmitglieder :) 

Dies ist nur eine HP unserer Zuchtschweinchen, die Liebhabertiere werden hier nicht im Einzelnen aufgeführt, sondern sind nur ab und zu auf Fotos zu sehen.

 

 


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!