Futter

 

Das ist leider ein Thema, was sich alle genaustens durchlesen sollten...

 

Wir haben in der Vergangenheit so viele Aufklärungsprojekte über die artgerechte Nahrung von Meerschweinchen gehalten, sodass wir es nun einmal nieder schreiben. 

Meerschweinchen produzieren kein Vitamin C, wie andere Tiere. Das heißt, es muss Vitamin C über die Nahrung aufnehmen. Ihr denkt vllt jetzt "Klar weiß ich doch, ich kaufe auch extra immer Futter wo fett drauf steht MIT VITAMIN C" und genau da ist der Punkt! Das Futter, was uns allen in den Zoogeschäften angeboten wird, wie auch Vitaminpräperate, die dem Wasser zugefügt werden müssen, sind schlicht und ergreifend Müll für die Tiere.        Die Schweinchen sind Pflanzenfresser und sind darauf angewiesen, dass wir ihnen die ganzen Vitamine über frische Nahrung  anbieten. Das hat den Vorteil, dass der Organismus so alle wertvollen Vitamine aufnimmt und bestmöglich verarbeiten kann. Mal ganz davon abgesehen, dass frische Möhren mit Möhrengrün, Sellerie, Paprika und Gurken viel günstiger sind, als die industriell hergestellte Nahrung. In kalten Wintermonaten kann man ab und zu etwas Kräuterpellets zusätzlich füttern, aber auch nur, wenn die Temperaturen unter 5 Grad wandern und die Fellkugeln draußen wohnen.  

Ein noch viel wichtigeres Nahrungsmittel ist das Heu. Meerschweinchen benötigen jeden Tag große Mengen an Heu!! Da kann man gern das Wiesenheu aus dem Zooladen kaufen, allerdings bekommt Ihr frisches Heu beim Bauern um einiges günstiger!  Das Heu ist nicht nur wichtig für eine gute Verdauung, sondern auch unabdinglich für den Zahnabrieb!

Neben Grünfutter und Heu sollte täglich frisches Wasser zur Vergügung stehen. Fressen die Kleinen viel Frischfutter, werden sie nicht viel trinken, es sollte jedoch trotzdem immer zur Verfügung stehen.

Unsere Tiere bekommen ganzjährig saisonales Gemüse, manchmal auch etwas Obst, aber hauptsächlich Gemüse und keine Pellets. Zusätzlich füttern wir eine Vielfalt an Kräutern (frisch und getrocknet). Das Gemüse, Obst und Heu beziehen wir von unserem Bio Bauern nebenan. Durch die ganzjährige Frischfuttergabe essen  die Tierchen wirklich alles, was für sie verträglich ist! Sogar Grünkohl im Winter!

Wird ein Tier von uns in ein neues zu Hause ziehen, bekommt JEDER eine Frischfutterliste mit.


Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!